StartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Mo Dez 15, 2014 2:35 am
Neueste Themen
» Die Ära der Leauge of Legends
Mo Mai 09, 2016 10:41 am von Gast

» D.Gray-Man - RPG Forum, neue Vorstellung
So Apr 17, 2016 12:49 am von Gast

» Buch der Drachen - Licht & Schatten
Do März 17, 2016 1:36 pm von Gast

» Neuer Wettbewerb im AniMaCo!
So Feb 21, 2016 11:08 am von Gast

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
Fr Jan 22, 2016 2:02 pm von Gast

» D.Gray-man Weihnachtsgrüße
Do Dez 24, 2015 8:45 pm von Gast

» Auf Beobachtung gesetzt - Heaven & Hell
Sa Dez 05, 2015 10:36 am von Gast

» New Orleans - trust no one -|The Originals|ab16|S3E4
Mi Dez 02, 2015 1:36 am von Gast

» D.Gray-man Halloweengrüße
Fr Okt 30, 2015 4:21 am von Gast

Informationen
Aktuelles
Das Forum wurde erneuert und auf Szenentrennung umgestellt. Wir wünschen allen viel Spaß beim Neustart.


Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Spielzeit
01. bis 30. April 2016


Teilen | 
 

 Eislaufbahn

Nach unten 
AutorNachricht
Mondgöttin
NPC
avatar

Anmeldedatum : 21.07.13
Anzahl der Beiträge : 164

BeitragThema: Eislaufbahn   Mo Jul 22, 2013 4:43 pm

- Die Eislaufbahn -
Nach oben Nach unten
Usagi Tsukino
Senshi
avatar

Alter : 27
Anmeldedatum : 11.06.13
Anzahl der Beiträge : 484

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Mi Feb 26, 2014 8:17 pm

First Post als Prinzessin Serenity

Serenity durchwühlte einen ihrer Schränke. Heute fand im Mondpalast ein Wettbewerb im Schlittschuhlaufen statt und sie wollte unbedingt daran teilnehmen. Normalerweise nahmen immer alle Rücksicht auf sie, weil sie die Prinzessin war, aber bei diesen Wettbewerben, war sie auch nur eine Teilnehmerin. Jupiter, Merkur und die anderen gaben sich genauso viel Mühe zu gewinnen wie sie. Sie seufzte erleichtert, als sie endlich ihre Schlittschuhe gefunden hatte. Sie hatte sich wirklich schon sorgen gemacht, dass sie sie ausgerechnet an diesem Tag verlegt hatte.

Mit den Schuhen bewaffnet, machte sie sich auf den Weg zur Eislaufbahn. Sie sah sich kurz um und entdeckte Merkur nicht all zu Weit von sich entfernt. „Hey, na bist du bereit?“, fragte sie fröhlich und konnte ihre Vorfreude nicht verbergen.

_________________


Nach oben Nach unten
http://sailormoon.forumsrpg.com
Ami Mizuno
Senshi
avatar

Alter : 28
Anmeldedatum : 20.07.13
Anzahl der Beiträge : 171

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Mi Feb 26, 2014 10:09 pm

First Post als Sailor Merkur

Merkur war schon früh an diesem Morgen aufgestanden und hatte sich auf den Wettbewerb, der heute stattfinden sollte so gut wie möglich vorbereitet. Sie war nicht gerade als die beste Eisläuferin bekannt, vor allem gegen Jupiter und die Prinzessin würde sie wohl keine große Chance haben, doch vielleicht konnte sie dennoch einen guten Platz erziehlen.

Mit ihren Schlittschuhen in der Hand hatte sie sich auf den Weg zur Eisbahn, wo der Wettbewerb stattfinden sollte und sah sich um. Noch konnte sie niemanden entdecken, doch es dauerte auch noch etwas, bis der Wettbewerb startete. Sie überlegte, noch wo sie am besten warten konnte, als sie von der Mondprinzessin begrüßt wurde. "Hallo, Serenity. Na klar. Ich hab fleißig trainiert um euch wenigestens etwas Konkurenz bieten zu können", meinte sie lachend. "Und wie ist es mit dir? Bist du auch bereit?", fragte sie dann die Prinzessin, die auch ihre Freundin war.

_________________

(c) Usagi Tsukino
Nach oben Nach unten
Usagi Tsukino
Senshi
avatar

Alter : 27
Anmeldedatum : 11.06.13
Anzahl der Beiträge : 484

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Do Feb 27, 2014 6:45 pm

Immer mehr Menschen versammelten sich um die Eisbahn herum und alle schienen es kaum erwarten zu können. Serenity sah sich um ob die anderen Kriegerinnen auch schon da waren, doch bisher fand sie außer Merkur niemanden. "Ich bin mir sicher du wirst wunderbar sein. Das Wasser ist schließlich dein Element und Eis fällt ja darunter. Außerdem bist du die einzige von uns, die ihre Choreografie mathematisch berechnen und damit perfektionieren kann."

"Ich kann es zwar kaum erwarten, aber bereit bin ich noch nicht. Du kennst mich doch, statt zu lernen oder zu üben, habe ich vor mich hingeträumt und auf die Erde gesehen.", gestand sie schuldbewusst und blickte dabei auf ihre Füße. "Aber ich werde trotzdem mein bestes geben.", sagte sie, als sie wieder aufblickte. "Ehrlich gesagt hätte ich nicht gedacht, dass so viele Zuschauer kommen würden. Hoffentlich fall ich nicht hin." Normalerweise gab sie sich königlicher, doch vor ihrer Freundin konnte sie einfach sie selbst sein.

_________________


Nach oben Nach unten
http://sailormoon.forumsrpg.com
Ami Mizuno
Senshi
avatar

Alter : 28
Anmeldedatum : 20.07.13
Anzahl der Beiträge : 171

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Di März 04, 2014 10:29 pm

Die Prinzessin versuchte ihr Mut zu machen, indem sie ihr ihre Vorteile vorhielt. Mit dem was sie sagte hatte sie sogar recht, aber Merkur war nicht gerade die sportlichste der Kriegerinnen und damit auch nicht gerade die eleganteste. Sie hatte jedoch wirklich das best mögliche aus ihrer Choreographie heraus geholt und sie war zumindest zuversichtlich zufrieden mit ihrer Leistung sein zu können. "Da hast du recht. Aber das wichtigste ist schließlich, dass dabei sein und Spaß zu haben. Mir kommt es nicht darauf an zu gewinnen", meinte sie dann.

Als Serenity ihr ihre Sorgen mitteilte, lächelte die Kriegerin des Wassers. "Du bist eine gute Läuferin, ich glaube nicht das du hinfallen wirst. Im Gegenteil, bisher warst du immer mit einer der besten Läuferinnen, warum sollte es heute anders sein?" Das die vielen Zuschauer wohl nur kamen, weil die Prinzessin teilnahm, verschwieg sie jedoch. Sie wollte schließlich nicht, dass ihre Freundin noch nervöser wurde. "Sollen wir mal schauen, wo die anderen sind?", versuchte sie die Prinzessin kurzfristig auf andere Gedanken zu bringen.

_________________

(c) Usagi Tsukino
Nach oben Nach unten
Minako Aino
Senshi
avatar

Alter : 22
Anmeldedatum : 26.07.13
Anzahl der Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   So März 09, 2014 2:30 pm

First Post als Sailor Venus

Venus hatte die letzten Tage ausgiebig mit dem Training für den Wettbewerb heute verbracht. An diesem Tag war es nun soweit und auch wenn sie auch etwas aufgeregt war, sowie bestimmt alle, so freute sie sich doch sehr auf den Wettbewerb. Die Blondine wusste zwar auch dass sie, im Vergleich zu Jupiter oder Serenity, nicht die beste war, doch wollte sie wenigstens eine gute Figur auf dem Eis hinlegen und ihren Spaß haben. Auf das Gewinnen kam es ihr dabei nicht so sehr an, denn schon allein die Tatsache etwas zusammen mit ihren Freundinnen zu unternehmen stimmte sie mehr als nur froh.

Mit ihren Schlittschuhen und einem wunderschönen Kostüm, welches sie sich bereits angezogen hat, machte sie sich auf dem Weg zur Eisbahn. Dort angekommen bemerkte sie dass sich bereits viele Menschen schon versammelt hatten. Nach dem sie sich durch die Maßen durchgezwängt hatte, schaute sie sich erst mal nach ihren Freundinnen um und erblickte dann sogleich Merkur und die Prinzessin. Sofort lief sie freudig zu ihnen hinüber. "Hallo Merkur, hallo Serenity. Seid ihr auch schon so sehr auf den Wettbewerb gespannt? Wir werden sicherlich unseren Spaß haben" begrüßte sie die beiden fröhlich und lächelte aufgeregt.

_________________
Nach oben Nach unten
Makoto Kino
Senshi
avatar

Alter : 29
Anmeldedatum : 24.07.13
Anzahl der Beiträge : 164

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Fr März 14, 2014 11:28 am

Firstpost als Sailor Jupiter

Aufgeregt schaute die Kriegerin des Donners aus dem Fenster und richtete ihren Blick auf eine riesige Eisfläche, die etwas entfernt war. Sie schloss ihr Fenster und ging zu einem ihrer Schränke und fing dann an etwas zu suchen  Wo hab ich sie bloß . Die müssen doch irgendwo sein !! dachte sich Jupiter .Nach wenigen Minuten fand sie schließlich ihre Schlittschuhe  die sie schon ewig lang nicht mehr angehabt hatte. Sie räumte alles wieder in ihren Kleiderschrank verschloss ihn wieder. Anschließend machte sie sich dann mit ihren Schlittschuhe in der Hand auf den Weg zur Eisbahn wo wie jedes Jahr ein Wettbewerb stattfand .

Als die Braunhaarige ankam sah sie schon Serenity , Merkur und Venus die schon etwas da gewesen waren . "Hey ihr drei " rief die die Donnerkriegerin. Und ging zu ihnen rüber. "Hey Venus das Kleid sieht toll aus" sagte die Braunhaarige zu ihrer Freundin . Sie legte ihre Schlittschuhe auf den Boden und schaute sich um . Sie sah das die ganze Eisbahn von Menschen  umrandet waren .

_________________
Nach oben Nach unten
http://fairy-piece.forumsrpg.com/
Usagi Tsukino
Senshi
avatar

Alter : 27
Anmeldedatum : 11.06.13
Anzahl der Beiträge : 484

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Mi März 26, 2014 8:59 pm

„Das stimmt. Es ist viel schöner, wenn wir alle zusammen spaß haben, als das wir wegen des Sieges streiten. Ich glaube, dann hätte ich auch keine Freude mehr am Eislaufen.“, meinte sie zu Merkur und nickte, als diese fragte ob sie die anderen suchen wollten. Eine lange Suche war allerdings gar nicht nötig, den Venus stieß schon zu ihnen. Staunend bewunderte Serenity, das schöne Kostüm ihrer Konkurrentin und Freundin. „Hallo Venus.“, begrüßte sie die andere genauso fröhlich, wie diese auch Serenity begrüßte. Kaum hatten auch sie sich begrüßt, stieß auch schon die Donnerkriegerin zu ihnen. „Hallo Jupiter. Wie geht es dir?“, fragte sie freundlich.

Sie folgte den Blicken der anderen und stellte fest, dass immer mehr Menschen zu der Bahn wanderten. „Kommt es euch auch so vor, als würden es zu jedem Wettkampf mehr Zuschauer werden? Vielleicht ist es aber auch wie mit Matheaufgaben, die kommen mir auch jedes Mal schwerer vor und Merkur, meint jedes Mal, sie wären nicht schwerer als beim letzten Mal.“, scherzte sie. Unter ihren Freundinnen war es kein Geheimnis, dass die Mondprinzessin häufig von Merkur Nachhilfe in allen möglichen Aufgaben bekam. Bald würde der Wettkampf beginnen und sie spürte schon die Aufregung, die sie hibbeliger werden lies. Es fiel ihr schwer, ruhig stehen zu bleiben. Sie liebte es einfach übers Eis zu gleiten und sie wusste, dass kaum, dass sie ihre ersten Schritte darauf gemacht hatte, sie die vielen Zuschauer vergessen würde und einfach nur das Spiel mit dem Eis blieb.


_________________


Nach oben Nach unten
http://sailormoon.forumsrpg.com
Ami Mizuno
Senshi
avatar

Alter : 28
Anmeldedatum : 20.07.13
Anzahl der Beiträge : 171

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   So Apr 27, 2014 10:48 am

Serenity hatte zugestimmt die anderen zu suchen, doch da kamen sie schon von selbst zu ihnen. Zumindest galt dies für Venus und Jupiter, die sie fröhlich begrüßten. "Hallo ihr beiden", meinte die Kriegerin des Wassers zu ihren Freundinnen. Auch sie fand das Kostüm von Venus sehr schön und stimmte Jupiter in ihrem Lob zu. "Ja, das finde ich auch, es steht dir super."
Sie war froh, dass auch Serenity keinen Spaß an ernsten Wettkämpfen hatte. Sie wusste allerdings auch von den anderen, dass der Wettkampf eben nur zweitrangig war, es ging um den Spaß und es hieß schließlich nicht umsonst, dabei sein ist alles.
Merkur hoffte nur, dass sie sich bei den vielen Zuschauern nicht blamierte. Auch die Mondprinzessin schien ihre Sorgen zu haben, das sie die Menge erwähnte. "Ich weiß es nicht, ich hoffe nur, dass ich mich vor ihnen nicht blamiere", beantwortete sie die Frage und ließ den Rest bewusst unkommentiert. Es war zwar kein Geheimnis aber Serenity hatte selbst schon gesagt, dass es stets gleich schwere Aufgaben waren. Oder besser gesagt, es waren die gleichen Aufgaben, die sie auch im Unterricht durchgenommen hatten, nur anders formuliert.

_________________

(c) Usagi Tsukino
Nach oben Nach unten
Minako Aino
Senshi
avatar

Alter : 22
Anmeldedatum : 26.07.13
Anzahl der Beiträge : 89

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Do Mai 08, 2014 8:39 am

Als Venus von ihren beiden Freundinnen ebenso freundlich begrüßt wurde, bemerkte sie Serenity´s stauenden Gesichtsausdruckt der auf ihr Kostüm gerichtet war. Venus musste dabei leicht grinsen, zwar hatte sie es nicht komplett selbstgenäht, dafür war sie doch zu ungeschickt, aber sie hatte dem Kostüm noch dem letzten Schliff gegeben. Auf jeden Fall war sie froh darüber das es ihr so gut gelungen war. Sie wollte ja schließlich auch gut aussehen auf dem Eis.
Einen Augenblick später stieß auch schon Jupiter zu ihnen und begrüßte die Gruppe gut gelaunt. Als die Brünette Venus in ihrem Kostüm sah bekam sie erstmal ein Kompliment zu hören. Auch Merkur stimmte dem zu, was Venus noch mehr erfreute. "Oh vielen dank, ihr seit so lieb. Dabei habe ich es noch nicht einmal selbst genäht, sondern nur etwas hier und da noch verschönert" meinte sie zu ihnen und lächelte zufrieden. "Naja, ein Kostüm selbst zu nähen dafür bin ich doch zu ungeschickt" fügte sie dann noch hinzu und griff sich etwas geniert am Hinterkopf. Nun schaute auch sie erneut zur Eisbahn, an der sich immer mehr Zuschauer versammelten. Und als Serenity dann meinte ob es ihnen auch so vorkam, dass es jedes Jahr mehr Zuschauer wurden, nickte die Blondine ihr bejaend zu. "Ja, aber solange jede von uns ihr bestes gibt ist es egal wie viele es sind. Solange wir nur unseren Spaß haben" antwortete die junge Frau. Als aber dann der Vergleich mit den Matheaufgaben von ihr kam, musste Venus kurz auflachen. "Du sprichst mir aus der Seele Serenity. Ich kenne das auch gut." meinte sie fröhlich und konnte es kaum mehr erwarten das der Wettbewerb endlich losging.

_________________
Nach oben Nach unten
Makoto Kino
Senshi
avatar

Alter : 29
Anmeldedatum : 24.07.13
Anzahl der Beiträge : 164

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Fr Mai 23, 2014 4:23 pm

Nachdem nun vier von fünf Senshis da waren und Serenity Venus für ihr tolles Kleid lobte und davon begeistert war musste die Donnerkriegerin kurz lachen und merken musste das man das gleich mit den Matheaufgaben verglichen wurde. Doch dann widmete sich Jupiter der Menschenmasse und blickte linksrum um sich. Es fängt bald an....! dachte sich die Kriegerin des Donners.
Sie öffnete ihre Tasche holte ihre Schlittschuhe heraus. "Ich denke wir sollten uns langsam fertig machen, denn der Wettbewerb fängt sicher gleich an" sagte Jupiter.
Es schien so als ob die anderen drei das gleiche dachten.
"Ich frage mich eigentlich wo Mars ist habt ihr sie gesehen?"frage Jupiter neugierig

_________________
Nach oben Nach unten
http://fairy-piece.forumsrpg.com/
Gast
Gast
avatar


BeitragThema: Re: Eislaufbahn   So Mai 25, 2014 11:16 pm

Firstpost alias Sailor Mars

Der Kamm glitt sanft durch Mars' nassen, vollen und tiefschwarzem Haar. Verträumt sah sie aus dem Fenster und malte sich schon aus, wie sie als Siegerin dastehen würde. Die anderen waren, bis auf Jupiter, keine wirkliche Gefahr für ihr. Sie war sportlich genug und sehr schön. Und sie hatte trainiert. Mars nahm diesen Wettkampf ernster als die Anderen. Für ihr war Gewinnen sehr wichtig, daher machte sie sich wegen Jupiter doch heimliche Sorgen. Als sie auf die Uhr blickte erschrak sie. Oh mein Gott, ich komm zu spät, das ist mir doch nie passiert. Schnell sprang sie auf und zog sich ihr Eislaufkostüm an, das muss Jupiter unbedingt engen!, dachte sie, ich kann nicht glauben, dass ich so abgenommen habe. Ich muss ihr sagen, dass sie das bitte für mich machen soll und zwar bald. Das Kostüm war wirklich schön. Kohlschwarz mit einer roten großen Schleife um der Taille, mit einer Masche hinten. Das Röckchen hatte einen rötlichen Schimmer und war zweifelsohne das Schönste. Sie nahm ihre ebenfalls schwarzen Schlittschuhe und rann nach draußen. Ihre Haare waren nass und sie fing an zu niesen. Das muss jetzt schon nicht sein, aber egal, dachte sich Rei, ich komm zu spät. Als sie zum Treffpunkt kam wollte sie zwar gleich Jupiter anhauen, wegen der Engung, aber ihre Sprach verstummte als sie Minakos Kleid sah. Das wird schwerer werden als ich gedacht habe, die eine eine begnadete und elegante Eiskunstläuferin und die Andere eine Außerweltliche Schönheit. Merkur ist auch nicht zu verachten, nur Serenity ist zu ungeschickt Kurz schüttelte sie ihren Kopf. Das soll ja Spaß machen, dachte sie und lächelte. "Hallo ihr Hübschen, ratet mal wer heute gewinnen wird!"
Nach oben Nach unten
Usagi Tsukino
Senshi
avatar

Alter : 27
Anmeldedatum : 11.06.13
Anzahl der Beiträge : 484

BeitragThema: Re: Eislaufbahn   Mo Mai 26, 2014 3:56 pm

Es war kein Wunder, dass alle Venus Kleid bewunderten, es war einfach wunderschön und auch wenn sie meinte, sie hätte es nur ein wenig aufgehübscht, war Serenity sich sicher, dass Venus sehr viel Arbeit in das Kleid investiert hatte. Wenn man etwas vor Leuten tun musste und nicht recht wusste was man anziehen sollte oder wie man gut auftreten konnte, war man bei Venus immer richtig. Manchmal schien es Serenity, als wäre Venus dafür geboren vor Menschenmengen aufzutreten. Sie zwinkerte Merkur freundlich zu, als diese so nett war und nicht näher auf ihren schlechten Mathekenntnisse einzugehen. „Du wirst sicher wundervoll sein. Wir alle werden toll sein.“, meinte sie aufheiternd, als die Kriegerin besorgt meinte, sie wolle sich nicht blamieren.

Als Venus lachte und meinte, sie könnte mit ihr fühlen, da musste sie einfach mitlachen. „Ich bin so froh dich zu haben. Wenn es um den Unterricht geht, sind wir beide uns einfach zu ähnlich.“ Sowohl Jupiter als auch Venus merkten an, dass der Wettbewerb gleich losgehen würde und sie nickte und ging mit den anderen zu den Bänken, die am Rand der Eisbahn standen. Dort konnten sich die Teilnehmerinnen ihre Schlittschuhe anziehen und warten bis sie an der Reihe waren. Das Grüppchen war noch nicht sonderlich weit gekommen, als die Kriegerin des Feuers zu ihnen Stieß. „Hm, also wenn du so fragst sollte ich wohl sagen du, aber leider muss ich dich enttäuschen Mars, an Jupiter kommt niemand vorbei.“, meinte sie im Spaß und begrüßte ihre Freundin dann richtig.

_________________


Nach oben Nach unten
http://sailormoon.forumsrpg.com
Gesponserte Inhalte




BeitragThema: Re: Eislaufbahn   

Nach oben Nach unten
 
Eislaufbahn
Nach oben 
Seite 1 von 1

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon  :: Versteckt altes RPG :: RPG :: Außerhalb von Raum und Zeit :: Das alte Silberjahrtausend :: Mond-
Gehe zu: