StartseiteMitgliederFAQAnmeldenLogin
Login
Benutzername:
Passwort:
Bei jedem Besuch automatisch einloggen: 
:: Ich habe mein Passwort vergessen!
Wer ist online?
Insgesamt sind 2 Benutzer online: 0 Angemeldete, kein Unsichtbarer und 2 Gäste

Keine

Der Rekord liegt bei 26 Benutzern am Mo Dez 15, 2014 2:35 am
Die neuesten Themen
» Die Ära der Leauge of Legends
Mo Mai 09, 2016 10:41 am von Gast

» D.Gray-Man - RPG Forum, neue Vorstellung
So Apr 17, 2016 12:49 am von Gast

» Buch der Drachen - Licht & Schatten
Do März 17, 2016 1:36 pm von Gast

» Neuer Wettbewerb im AniMaCo!
So Feb 21, 2016 11:08 am von Gast

» Digirevenge ~ Digimon Adventure RPG
Fr Jan 22, 2016 2:02 pm von Gast

» D.Gray-man Weihnachtsgrüße
Do Dez 24, 2015 8:45 pm von Gast

» Auf Beobachtung gesetzt - Heaven & Hell
Sa Dez 05, 2015 10:36 am von Gast

» New Orleans - trust no one -|The Originals|ab16|S3E4
Mi Dez 02, 2015 1:36 am von Gast

» D.Gray-man Halloweengrüße
Fr Okt 30, 2015 4:21 am von Gast

Informationen
Aktuelles
Das Forum wurde erneuert und auf Szenentrennung umgestellt. Wir wünschen allen viel Spaß beim Neustart.


Final!
...bis zum nächsten Zeitabschnitt

Spielzeit
01. bis 30. April 2016


Austausch | 
 

 THE FIGHT FOR SURVIVAL

Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach unten 
AutorNachricht
Bitten
Gast
avatar


BeitragThema: THE FIGHT FOR SURVIVAL   So Sep 07, 2014 4:57 pm

Bear Valley, 2014

"Hast du das über die Danvers gehört? Die, die auf dem Landgut in Stonehaven wohnen? Sie sollen Wölfe auf ihrem Gelände züchten. Man hat auch schon oft das Heulen der Wölfe gehört. Aber weißt du was ich denke? Die haben bestimmt nichts Gutes im Sinn. Man züchtet doch keine Wölfe einfach so! Glaub mir, die sind ziemlich unheimlich."
Einwohner aus Bear Valley


Solche Geschichten erzählen sich die Menschen überall in Bear Valley. Die Danvers leben unter sich und halten sich von den Menschen in Bear Valley meist fern. Doch plötzlich taucht ein Mutt in Bear Valley auf und eine junge Frau muss damit mit ihrem Leben bezahlen. Es scheint, dass dies ein Wolf getan hat und das Landgut der Danvers Familie ist ganz in ihrer Nähe. Jeremy Danvers, der Alpha des Werwolf Rudels bleibt keine andere Wahl, er muss das ganze Rudel nach Hause rufen. Auch Elena, die der beste Spürhund des Rudels ist und vor einem Jahr aus Stonehaven abgehauen ist, wird dringend benötigt. Aber nicht mal Jeremy ahnt, das dies nur der Anfang ist. Das Rudel ist in Gefahr…

Was, wenn sie die Wahrheit erfahren? Wenn sie herausfinden, dass die Danvers in Wirklichkeit ein Rudel Werwölfe sind?

Toronto, 2014

"Was, wenn ich nicht mehr ins Rudel will? Ich will ein normales Leben!"
Elena Michaels


Seit einem Jahr lebt Elena in Toronto und genießt ihr normales Leben mit ihrem Freund Philip McAdams. Sie hasst es ein Werwolf zu sein. Und sie will nie wieder zurück nach Stonehaven, zurück zum Rudel, zurück zu ihrer Vergangenheit. Aber als Jeremy sie nach Hause ruft, weiß sie, dass sie letztendlich keine andere Wahl hat.
Dr. Logan Johnson, ist ebenfalls ein Werwolf, Rudelmitglied und hat seine eigene Praxis als Therapeut in Toronto. Elena besucht ihn oft und ist sehr froh darüber, dass Logan hier auch in Toronto wohnt. Auch Logan hat eine menschliche Frau gefunden, Rachel.
Ihm gelingt es zu Elena durchzudringen, sodass sie letztendlich doch zurück nach Stonehaven kehrt.

Der Kampf ums Überleben beginnt


Bear Valley, 2013

Damals in New York lernte Elena den Anthropologie-Professor Clayton Danvers kennen, als sie sich als Assistentin bei ihm bewarb. Sie verliebten sich beide ineinander und verlobten sich.
Clayton nahm sie mit nach Stonehaven, um sie Jeremy vorzustellen, der ihn als kleines Kind aufgenommen hatte. Als sie kurz draußen wartete, hörte sie ein Geräusch und blickte zu dem Waldgebiet, welches das Anwesen umgibt. In eben diesem Waldstück verwandelte sich gerade Jeremy von einem Wolf zu einem Menschen. Später im Haus hatte Jeremy angenommen, dass Elena Zeuge von seinem wahren Ich war und gab Clayton den Befehl, sie zu töten. Doch er befolgte diesen Befehl des Alpha nicht, da er überzeugt war, sie würde den Biss überleben und weil er sie liebte. Also biss er sie und Jeremy zog ihn wütend zurück, da Jeremy überzeugt war, das sie sterben würde. Doch es war bereits geschehen.Jeremy brachte Elena daraufhin in den Keller und sperrte sie in eine Zelle ein. Während sich Elena im Keller in der Verwandlungsphase befand, war Jeremy überzeugt, sie würde sterben, da jede Frau stets an dem Biss gestorben war. Aber Elena überlebte die Verwandlung und konnte sie erfolgreich abschließen. Jeremy lächelte überrascht und selig, weil es ein Wunder war, das sie den Biss überlebt hatte. So wurde die erste und einzige Frau ein Werwolf. Um die Beziehung zu Elena und Jeremy zu schützen und das Vertrauen der beiden nicht zu zerstören, erzählte Clayton Elena nie die Wahrheit und nahm den Hass von Elena an, ohne sich zu beschweren. Jeremy lernte Elena, wie sie als Werwolf überlebte. Dann floh sie aus Stonehaven…

Toronto, 2013

In Toronto lernte sie Diane McAdams kennen und beide wurden zu besten Freundinnen. Diane plante für Elena und ihren Bruder Philip McAdams ein Blinddate und verkuppelte beide miteinander. Sie verliebten sich und er schenkte ihr zum halbjährigen eine Kette. Logan lernte in Toronto Rachel kennen und eröffnete eine Praxis in dem gemeinsamen Haus von ihm und Rachel. Elena besucht ihn einmal in der Woche.


Genre

Bitten RPG ( TV Serie)

Spielprinzip


  • Wählbar zwischen 1. Person (Ich) & 3. Person (Er/Sie)
  • Ortstrennung
  • Vergangenheit

Mindestpostlänge

1000 Zeichen

Rating

FSK 18

Spielort


  • Bear Valley
  • Toronto


Eröffnung

31. August. 2014

Nach oben Nach unten
 
THE FIGHT FOR SURVIVAL
Vorheriges Thema anzeigen Nächstes Thema anzeigen Nach oben 
Seite 1 von 1
 Ähnliche Themen
-
» Fight Club [FSK 16 oder 18]
» ARK: Survival Evolved [PC/PS4/X1]
» Uchiha Madara
» Jurassic Fight Club
» Jurassic Park Prime Survival Fan Film

Befugnisse in diesem ForumSie können in diesem Forum nicht antworten
Sailor Moon  :: Out of Topic :: Partnerschaften :: Unsere Partner-
Gehe zu: